AGB

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Rechtliche Hinweise:

Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB steht ein Widerrufsrecht nach den folgenden Maßgaben zu:

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns [CompuCare Shop, Robert Menzel, Magirusstr. 31, D-89077 Ulm, info@compucare.de, Tel 0731 62027, Fax 03212 1156577] mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist

Ende der Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufs-Formular: www.compucare.de


Gewährleistung
Private Endverbraucher, die Waren für Ihren privaten Bedarf kaufen, bekommen 12 Monate Gewährleistungsfrist auf gebrauchte und 24 Monate auf neue Waren.

Gewerbliche oder freiberufliche Kunden erhalten alle Gebrauchtwaren und Austausch-Ersatzteile unter Ausschluß jeglicher Gewährleistung gemäß § 444 BGB, und Neuwaren mit 12 Monaten Gewährleistungsfrist. Die Verjährungsfrist im Fall eines Lieferregresses nach den §§ 478 und 479 BGB bleibt hiervon unberührt.

Die Gewährleistungsfrist beginnt mit der Ablieferung der Ware beim Abnehmer. Ab 6 Monate nach Kauf liegt die Beweispflicht des Gewährleistungsfalles auf jeden Fall beim Abnehmer.
Die Gewährleistungsbegrenzung gilt nicht, wenn die Ersatzpflicht auf einen Körper- oder Gesundheitssschaden wegen eines vom Verkäufer vertretenen Mangels oder auf grobes Verschulden des Verkäufers oder seines Erfüllungsgehilfen gestützt wird.
 

Vertrag
Ein Vertrag kommt erst mit unserer Auftragsbestätigung oder der Lieferung der Ware zustande.

Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.
Der Vertragstext bei einem Kauf wird nach Vertragsschluss zehn Jahre bei uns gespeichert und kann von Ihnen auf Anfrage eingesehen werden. Durch die Druckfunktion Ihres Browsers oder email-Programmes haben Sie auch die Möglichkeit, den Vertragstext auszudrucken. Sie können den Vertragstext auch abspeichern, indem Sie mittels der Speicher-Funktion Ihres Browsers die Internetseite auf Ihrem Computer abspeichern. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf der Seite http://compucare.de/shop/AGB einsehen und von dort mit der Druckfunktion Ihres Browsers ausdrucken oder mit der Speicher-Funktion abspeichern.


Eigentumsvorbehalt
Wir behalten uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Bezahlung der Forderung, einschl. Nebenforderungen vor. Bei vertragswidrigem Verhalten sind wir berechtigt, die Kaufsache zurückzuverlangen. Wird die Kaufsache weiterverarbeitet bzw. mit anderen Waren vermischt, erwerben wir das Miteigentum an der neuen Sache. Ein Rückgaberecht scheidet in diesem Fall aus.


Batterien
Im Lieferumfang einiger Geräte befinden sich Batterien. Auch in den Geräten selbst können Batterien oder Akkus fest eingebaut sein. Im Zusammenhang mit dem Vertrieb dieser Batterien oder Akkus sind wir als Händler gemäß Batteriegesetz verpflichtet, unsere Kunden auf Folgendes hinzuweisen: Bitte entsorgen Sie Altbatterien, wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben, an einer kommunalen Sammelstelle oder überall dort, wo Batterien und Akkus der betreffenden Art verkauft werden. Die Entsorgung im Hausmüll ist laut Batteriegesetz ausdrücklich verboten. Batterien können Sie nach Gebrauch unentgeltlich an uns zurückgeben oder ausreichend frankiert zu uns zurücksenden:
CompuCare Shop, Magirusstr. 31, 89077 Ulm
Batterien, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltone gekennzeichnet: 


 

Unter dem Mülltonnen-Symbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes:
"Cd" für Cadmium. "Pb" steht für Blei, "Hg" für Quecksilber. Sie finden diese Hinweise auch noch einmal in den Begleitpapieren der Sendung oder in der Bedienungsanleitung der Produkte, in denen Batterien oder Akkus verwendet werden.


Datenschutz
Wir garantieren Ihnen, daß wir Ihre Daten entsprechend dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Teledienstdatenschutzgesetz (TDDSG) nur zur Angebotsabgabe/Auftragsabwicklung bei uns speichern, verwenden und ggf. weitergeben. Hierzu gehören die Versandunternehmen und, je nach gewählter Bezahlungsart, Kreditinstitute. Diese Dienstleister sind ebenfalls an das BDSG und TDDSG gebunden.

Ihre Daten werden darüberhinaus von uns weder zu anderen Zwecken verwendet, noch an Dritte weitergegeben oder Dritten zugänglich gemacht.

Ausnahme hiervon: Weitergabe personenbezogener Daten im Nichtzahlungsfall. Alle uns bekannten Daten von Personen oder Firmen mit in Verzug befindlichen Rechnungen (ab 30 Tage nach Zugang der Rechnung beim Kunden, wenn kein anderes Zahlungsziel vereinbart) können von uns an Rechtsanwälte, Inkassobüros oder Gerichte weitergegeben werden.
Bei den Bezahlungsarten "Rechnung", "Bankeinzug" und "PayPal" behalten wir uns vor, die Kreditwürdigkeit des Kunden mittels Schufa oder anderer Datenbanken zu überprüfen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Auf Anfrage informieren wir Sie gerne kostenlos über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten.
 

Informationen zur Online-Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit,
die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

 

Cookies
In unserem Online-Shop werden in sog. Session-Cookies Sitzungs-Identifikationsnummern gespeichert, welche dazu benutzt werden, Sprachen sowie Versandoptionen zu speichern. Diese Cookies werden nach dem Verlassen des Shops bzw. Beendigung Ihres Browser-Programmes wieder gelöscht.
 

Rücklastschrift bei Bankeinzug
Da Bankrücklastschriften zusätzliche Gebühren und Aufwand verursachen, werden Rücklastschriften, die der Kunde zu vertreten hat, mit 5.70 EUR in Rechnung gestellt, es sei denn, der Kunde weist nach, dass ein Schaden nicht oder in wesentlich geringerer Höhe entstanden ist. Kontrollieren Sie bitte bei Bezahlung per Bankeinzug, ob Sie Ihre Kontoverbindung (IBAN-Nummer) richtig angegeben haben und sorgen Sie für ausreichende Deckung des Kontos! Nehmen Sie KEINE eigenmächtigen Rückbuchungen vor!



Mit der Bestellung werden diese Bedingungen anerkannt.
Wenn Sie das nicht möchten, dann bestellen Sie bitte nichts!

 

Alle Bilder und erwähnten Markennamen dienen lediglich der Information - alle Rechte der Eigentümer werden uneingeschränkt anerkannt. Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten von Links zu fremden Seiten, die Sie auf unseren Websites finden, da wir keinen Einfluß auf deren Inhalt haben.
Alle Informationen auf unseren Webseiten sind kostenlos und verpflichten nicht zum Kauf unserer Artikel.

 

01.03.2017

 

Go Top